Das war der Gottesdienst mit der Remember Band am 2. Advent

So voll wie sonst erst an Weihnachten war die Christuskirche, als am 9. Dezember 2018 die Remember Band nach einem Orgelvorspiel von Hans Sommer den Gottesdienst in der Christuskirche musikalisch eröffnete. Über die zwölf Jahre hinweg hat dieses besondere Stunde im Gotteshaus am Sonntagmorgen seine zahlreichen Freundinnen und Freunde gewonnen. Gleich fünf Stücke aus ihrem Programm hatte die Band mitgebracht. Aber auch die Gemeinde kam mit ihrem Gesang der klassischen Adventslieder zum Zug. Teilnehmer des Kindergottesdienstes im Wichernhaus zündeten die Adventskerzen auf dem Abendmahlstisch an, jeweils kommentiert durch das Lied: "Wir sagen euch an den lieben Advent."

Und zum Thema des kommenden Weihnachtsfestes passte es auch bestens, dass ein Kind in diesem Gottesdienst getauft wurde. Für die Aktion Lichtblicke legte die Gemeinde die stolze Summe von 722.43 Euro in die Körbchen.

Arnd Lawrenz hielt Eindrücke von diesem unverwechselbaren Gottesdienst mit seiner Kamera fest.