Museumsbesuch in Köln am 21.2.2019

„Kunst für die Ewigkeit - Museum Schnütgen“

„Das Museum Schnütgen beherbergt in einer der ältesten Kirchen Kölns eine kostbare Sammlung mittelalterlicher Kunstwerke. Viele von ihnen sind schon allein eine Reise wert, wie etwa die strahlende Parlerbüste, der ausdrucksstarke Kruzifix von St. Georg oder der sog. Heribertkamm, eine filigrane Elfenbeinschnitzerei. Gleich hinter dem Eingang zum Museum warten die Steinskulpturen auf den Besucher. Der einem Kreuzgangflügel nachempfundene Verbindungsgang und der große Ausstellungsraum des Erweiterungsbaus zeigen den reichen, „steinernen“ Museumsfundus. Steinplastik des 9. bis 16. Jahrhunderts von Kreuzgängen, Portalen, Lettnern und Altären wartet auf Sie und zeigt Ihnen die hohe Qualität, die die Skulptur im Rheinland einstmals auszeichnete.“ (Quelle: Website des Museums)

Am 21.2.2019, 17:45 Uhr, gibt es eine Führung für uns durch das Museum.  Die Gruppegröße beträgt max. 25 Personen. Der Eintritt kostet je nach Anzahl der Teilnehmer 6,50 – 7,50 €. Bitte melden Sie sich bei Antje Brand an. Wir versuchen Mitfahrgelegenheiten zu organisieren.

Antje Brand